Gerätepark & Trainingsziele

Revolutioniere Dein Training: Entdecke die Kraft modernster Fitnessgeräte!

Mach mit uns eine Reise durch unseren hochmodernen Gerätepark, der speziell darauf ausgerichtet ist, jede Deiner Fitnessambitionen zu unterstützen. Mit einer durchdachten Auswahl an Geräten bieten wir Dir die perfekte Grundlage, um jede Muskelgruppe gezielt anzusprechen und zu formen. Hier ist Dein Wegweiser zu einem ausgewogenen und effektiven Training.

Brustmuskulatur

Doppelte Brustpresse: Simuliert das Bankdrücken und zielt auf die Brustmuskulatur ab, wobei sekundär die Schultern und der Trizeps beansprucht werden. Ideal zum Aufbau und zur Stärkung der Muskulatur im Brustbereich.

Rückenstärker

Duale Latzug-Station: Fokussiert auf den oberen Rücken und den Latissimus dorsi (breiter Rückenmuskel), verbessert die Rückenstärke und -definition.

Rückenstrecker (sitzend): Stärkt die untere Rückenmuskulatur und verbessert die Haltung und Stabilität des Rumpfes.

Schulterkraft

Schulterpressen: Trainiert die vordere, mittlere und hintere Schultermuskulatur, fördert die Schulterkraft und -form.

Seitheben (sitzend): Trainiert die seitliche Schultermuskulatur, ideal für die Definition und Form der Schultern.

Beinformer & Gesäßmuskulatur

Beinstrecker und Beinpresse: Trainieren die vorderen Oberschenkelmuskeln (Quadrizeps) und die allgemeine Beinkraft. Die Beinpresse trainiert zusätzlich das Gesäß und die Rückseite der Oberschenkel.

Adduktoren/Abduktoren:
Trainieren die innere und äußere Oberschenkelmuskulatur, unterstützen die Beinstabilisierung und -formung.

Hip Thrust Machine: Konzentriert sich auf die Gesäßmuskulatur, verbessert Kraft und Form des Gesäßes.

Rumpf- und Bauchmuskulatur

Crunch-Maschine: Fokussiert auf die Bauchmuskulatur, unterstützt den Aufbau eines starken Rumpfes.

Rotator-Maschine: Trainiert die Rotatorenmuskulatur des Rumpfes, wichtig für eine gesunde Wirbelsäulenbeweglichkeit und Rumpfstabilität.

Cardio-Bereich

Stair Master: Simuliert das Treppensteigen, hervorragend für Herz-Kreislauf-Training und Kalorienverbrennung, Fokus auf Beine und Gesäß.

Crosstrainer: Ganzkörper-Ausdauertraining, das das Herz-Kreislauf-System stärkt, ohne die Gelenke zu belasten.

Ergometer (liegend/sitzend): Bietet ein effektives Ausdauertraining, das speziell die Beinmuskulatur anspricht und die Herzgesundheit fördert.

Laufbänder: Ideal für Lauftraining vom Gehen bis zum Sprint, fördert Ausdauer und Herz-Kreislauf-Gesundheit.

Milon®-Zirkel

Kraftausdauerzirkel: Kombination aus Kraft- und Ausdauergeräten für ein schnelles und effizientes Ganzkörpertraining. Fördert sowohl die Muskelkraft als auch die Ausdauer.

Freihantelbereich

Multipresse und Powerracks: Ermöglichen ein sicheres Krafttraining mit freien Gewichten, ideal für den progressiven Kraftzuwachs und Muskelaufbau in verschiedenen Körperbereichen.

Kurzhanteln: Flexibel einsetzbar für eine Vielzahl von Übungen, stärken und formen gezielt kleinere Muskelgruppen.

Functional-Area

Boxsack: Verbessert Ausdauer, Kraft und Koordination, ideal zum Training der oberen Körperhälfte und zur Erhöhung der Herzfrequenz.

Kettlebells: Bieten ein vielseitiges Ganzkörpertraining, das Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer verbessert.

Gewichtsseile und Gewichtsschlitten: Fördern Kraft und Ausdauer, insbesondere in den Beinen und im Rumpf, durch Widerstandstraining.

Aktuelles zu Fitness & Kraftsport

Revolutioniere Dein Training: Entdecke die Kraft modernster Fitnessgeräte!

Lassen Sie uns eine Reise durch unseren hochmodernen Gerätepark unternehmen, der speziell darauf ausgerichtet ist, jede Ihrer Fitnessambitionen zu …

MILO – von Deiner Krankenkasse gesponsert!

Milo
Entdecke MILO – Deinen digitalen Begleiter für ein aktives und ausgeglichenes Leben.

XTRASPORT-Trainingsbereiche und Gerätepark

Das XTRASPORT verfügt über einen umfangreichen und vielfältigen Gerätepark, der in verschiedene Bereiche unterteilt ist, um unterschiedliche …
Alle Artikel lesen

Fragen und Antworten rund um das Thema Fitness und Kraftsport

Hier findest Du alle unsere Fragen rund um das Thema Fitness & Kraftsport bei uns im XTRASPORT Büren.

Fitness & Kraftsport (63)

Nein, es ist keine Trainingserfahrung erforderlich, um mit “Functional Training” zu beginnen. “Functional Training”-Programme können an jedes Fitnessniveau angepasst werden. Anfänger können mit Basisübungen beginnen, um die Technik zu erlernen und die körperliche Grundfitness aufzubauen, bevor sie zu komplexeren und anspruchsvolleren Bewegungsabläufen übergehen.
Für Anfänger ist es ratsam, unter Anleitung unserer qualifizierten Trainer zu beginnen, um eine korrekte Form und Technik zu gewährleisten und das Verletzungsrisiko zu minimieren. Die XTRASPORT-Trainer können auch bei der Erstellung eines individuellen Trainingsprogramms behilflich sein, das Deine spezifischen Ziele und Bedürfnisse berücksichtigt.

MILO ist ein flexibles und benutzerfreundliches Trainingsprogramm, das speziell darauf ausgerichtet ist, in Deinem eigenen Tempo und mit den Mitteln, die Dir zur Verfügung stehen, durchgeführt zu werden. Ob Du nun mit einem simplen Terraband arbeitest oder ganz ohne spezielle Ausrüstung – MILO passt sich an Deine individuellen Bedürfnisse an, um ein effektives und zufriedenstellendes Trainingserlebnis zu gewährleisten.

Wie wähle ich das für mich richtige Cardio-Gerät im XTRASPORT aus?

Die Wahl des richtigen Cardiogerätes hängt von Ihren persönlichen Fitnesszielen, Ihrem aktuellen Fitnesslevel und eventuellen gesundheitlichen Einschränkungen ab. Ein Crosstrainer bietet beispielsweise ein gelenkschonendes Ganzkörpertraining, während Laufbänder gut für das Lauftraining und die Verbesserung der Herz-Kreislauf-Ausdauer geeignet sind. Ein Ergometer eignet sich besonders, wenn Sie gezielt die Beinmuskulatur und die Ausdauer trainieren möchten, ohne die Gelenke zu belasten. Probieren Sie verschiedene Geräte aus, um herauszufinden, welches am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

Functional Training” ist für eine breite Zielgruppe geeignet, vom Anfänger bis zum erfahrenen Sportler. Es ist ideal für Menschen, die ihre Körperwahrnehmung und Fitness verbessern, ihre Leistung in bestimmten Sportarten steigern oder einfach ihre allgemeine Gesundheit und ihr Wohlbefinden fördern möchten. Dank seiner Anpassungsfähigkeit kann es auf die spezifischen Bedürfnisse und Ziele jedes Einzelnen zugeschnitten werden.

Functional Training eignet sich für eine breite Zielgruppe, von Anfängern bis zu erfahrenen Athleten. Es ist ideal für Personen, die ihre Körperwahrnehmung und Fitness verbessern, ihre Leistung in bestimmten Sportarten steigern oder einfach ihre allgemeine Gesundheit und Wohlbefinden fördern möchten. Durch seine Anpassungsfähigkeit kann es auf die spezifischen Bedürfnisse und Ziele jeder Person zugeschnitten werden.

Personen mit bestimmten Gesundheitszuständen, wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, hohem Blutdruck, Gelenkproblemen oder Schwangerschaft, sollten vor Beginn eines intensiven Cardio-Trainings ihren Arzt konsultieren, um sicherzugehen, dass das Training für sie sicher ist.

Für Anfänger empfiehlt es sich, mit 2-3 Krafttrainingseinheiten pro Woche zu beginnen, um den Muskeln zwischen den Trainingseinheiten genügend Zeit zur Erholung zu geben. Unsere Trainer helfen dir, einen individuellen Plan zu erstellen, der deinem Fitnessniveau entspricht.

Ja, Krafttraining ist für Menschen jeden Alters geeignet und besonders wertvoll für ältere Erwachsene, da es hilft, die Muskelmasse zu erhalten, die Knochenfestigkeit positiv zu beeinflussen und die Beweglichkeit zu fördern.

Ja, Cardio-Training kann effektiv beim Abnehmen helfen, da es hilft, Kalorien zu verbrennen. Die Kombination aus regelmäßigem Cardio-Training und einer gesunden Ernährung ist besonders effektiv für den Gewichtsverlust.

Obwohl die Doppel-Latzugstation in erster Linie für das Rückentraining konzipiert wurde, kann sie durch Variation der Grifftechnik und der Körperposition auch für das Bizeps- und das Schultraining verwendet werden, was sie zu einem vielseitigen Gerät macht.

Ja, regelmäßiges Krafttraining stärkt nicht nur die Muskeln, sondern auch Sehnen, Bänder und Knochen, was das Verletzungsrisiko bei anderen sportlichen Aktivitäten und im Alltag verringert.

Während Cardio-Training hervorragend für die kardiovaskuläre Gesundheit und Ausdauer ist, ist es am besten, es mit Krafttraining zu kombinieren, um eine ausgewogene Fitness, Muskelkraft und Flexibilität zu erreichen.

Ja, auf jeden Fall. Ein individueller Trainingsplan sorgt dafür, dass jede Trainingseinheit maximal effektiv ist. Indem Du Übungen ausführst, die speziell auf Deine Ziele abgestimmt sind, erzielst Du schneller Fortschritte als mit einem “One-Size-Fits-All”-Programm. Außerdem hält Dich der Plan motiviert und auf Kurs, da Du genau weißt, was Du wann tun musst, um Deine Ziele zu erreichen.